Hallo nach Deutschland,
wie immer vielen Dank für’s Mitfiebern! War wieder einmal eine ganz harte Nuss. Doch Platz 2 bei diesem Starterfeld – genial!!!
Hatte mehrere schwierige Phasen zu überstehen. Ursprünglich war es eigentlich mein Ziel 24:20h (deutscher Rekord) zu laufen. Bis etwa 60km vor dem Ziel war das auch noch realistisch, doch irgendwann hätte es dann schon ein kleines Wunder gebraucht. Als dann auch klar war, dass sowohl nach vorne, als auch nach hinten nichts mehr gehen kann, bin ich dann ziemlich oft der Verlockung von längeren Sitzpausen erlegen. Dementsprechend hab ich dann auch noch ziemlich viel Zeit verloren. Der Zieleinlauf war auf jeden Fall sehr, sehr geil! Schaut Euch einfach das Video an:

Recommended Posts