Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Deutschen Ultramarathon Vereinigung wurden wir, die LG Würzburg zur Mannschaft des Jahres 2011 geehrt. Auf Grund der geschlossenen Mannschaftsleistungen und zahlreicher Einzelerfolge erhielten wir diese Auszeichnung nach dem Jahre 2009 zum zweiten Mal in nur kurzer Zeit.
Sportlerin des Jahres wurde Antje Krause vom USC Marburg, die bei der Deutschen Meisterschaft im 24-Stundenlauf die Frauenwertung gewinnen konnte. Sportler des Jahres wurde Peter Seifert aus Arnstadt, der leider wenige Wochen nach seiner Verbesserung des Deutschen Rekords im 50KM-Lauf verunglückte und bis heute an den Folgen des Unfalls zu leiden hat. Umso schöner, dass Peter trotzdem bei der Ehrung in Bottrop vor Ort sein konnte und seine Auszeichnung persönlich entgegen nahm.

Recommended Posts